Orchesterkonzerte ein voller Erfolg

Das Konzerte der Orchestergruppen unserer Schule am letzten Wochenende waren ein voller Erfolg. In bekannter Qualität konnten die einzelnen Jahrgangsstufen ihr Können dem Publikum präsentieren. Neben den bekannten Instrumenten war eine Oboe, eine Gitarre und ein Tenorhorn vertreten. Sogar Sängerinnen waren in diesem Jahr beim Bühnenprogramm dabei. Gerald Wasserfuhr am Dirigentenpult wurde aktiv von seinen beiden Söhnen Roman und Julian sowie von Stefan Rey am Bass unterstützt. Beim Finale standen dann 211 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne, die mit standing ovation noch eine zweite Zugabe spielen mussten. Leuchtende Augen und stolze Eltern waren Lohn genug für die vielen Arbeitsstunden, die ein solches Projekt im Vorfeld fordert.

 

Hier geht es zu den Berichten der Lokalpresse:

rga-online.de

rp-online.de