Okt 19 2017

Fragwürdige Schulpolitik

Der Schulausschluss vom 10.10.2017 beschließt den Umzug der Realschule in das Hauptschulgebäude und den Umzug der Löwengrundschule in das Realschulgebäude. Lauter Arbeitslärm wird also voraussichtlich jedem Schüler dieser Schule, auch während Klassenarbeiten und den Zentralprüfungen, zwei Jahre lang bevorstehen. Am 28.11.2017 entscheidet der Stadtrat über ein eventuelles Bürger begehren. Die ganz große Frage ist auch, …

Weiter lesen »

Okt 19 2017

Zwei Wahlversprechen des Schülerrates durchgesetzt

Bei der Schulkonfernz vom 10.10.2017 wurden zwei der Wahlversprechen des Schülerrates durchgesetzt. Das erste ist die Abschaffung des Handyverbotes für die Pause zwischen Schule und Nachmittagsunterricht. Nach den Herbstferien dürfen die Handys morgens bis 7.50 Uhr und nachmittags ab 13.30 Uhr benutzt werden. Ein Handyverbot besteht jedoch weiterhin in der Mensa, auch nach dieser Zeit. …

Weiter lesen »

Okt 19 2017

Dieser Satz aus Asterix fällt einem sofort ein:

„Die spinnen die Politiker“ – dieser Satz aus Asterix fällt einem sofort ein, wenn man das Votum von CDU, SPD, Grüne und UWG liest Die Politik hat entschieden! Hauptschule und Realschule werden zusammengeschlossen. Die Löwengrundschule kommt in das Gebäude der Realschule, die Realschule in das Hauptschulgebäude – und die Schüler wurden nicht gefragt. Es wurde …

Weiter lesen »

Okt 13 2017

Wegweisende Beschlüsse des Schulausschusses

Am letzten Dienstag hat der Schulausschuss wegweisende Beschlüsse gefasst, die bereits mittelfristig Auswirkungen auf den Unterrichtsbetrieb der Realschule haben. Daher möchten wir Sie und euch  an dieser Stelle über die wichtigsten Ergebnisse informieren:   1. Die Politiker haben mehrheitlich die Prüfung einer möglichen Zusammenlegung der beiden Hauptschulen in Wipperfürth und Hückeswagen abgelehnt. Das Risiko, dass die Hauptschule …

Weiter lesen »

Okt 09 2017

Mathe-Förder mit Herrn Dörpinghaus kehrt zurück!

Nach den Herbstferien wird es jeden Montag von 13:45 Uhr bis 15:15 Uhr wieder Mathematik-Förder mit Herrn Dörpinghaus geben. Dieser Kurs ist für die 10te und 9te Klasse ausgelegt. In Überlegung ist, auch den unteren Klassen anzubieten, ihre Kenntnisse in den Grundrechnenarten zu vertiefen.

Okt 09 2017

Eine Reise ans andere Ende der Welt!

Die Klassen des neunten Jahrgangs waren am 28.09 von 19 bis 21 Uhr in der Hauptschule, wo Herr Krumm einen zwei-stündigen Vortrag über eine Reise durch Australien hielt. Auf dem Trip ging es von Darwin nach Perth, allerdings mit vielen Zwischenstopps, wo man auf für Australien Spezielles, wie z.B Tiere, die es eben nur dort …

Weiter lesen »

Okt 09 2017

So arbeitet die RSHW!

Gleich zu Beginn ihrer Schulzeit an der RSHW werden die neuen 5-er auf die wichtigsten Aspekte für ein sinnvolles und erfolgversprechendes Arbeiten eingestimmt. Während einer gesamten Schulwoche lernen sie u.a. wie man die Tasche so packt, dass man am nächsten Schultag auch wirklich nichts vergessen hat. Dazu gehört auch, dass jeder Schüler/in weiß, dass es …

Weiter lesen »

Sep 28 2017

Klassenfahrt mit Startschwierigkeiten

Die Klassen des zehnten Jahrgangs waren vom 1. September bis zum 8. September auf Klassenfahrt nach Kössen in Österreich. Pünktlich um 23:00 Uhr fuhren die drei Klassen gemeinsam mit Herrn Michel, Herrn Schröder, Herrn von Palubitzki, Herrn Schmalt, Frau Fröhlich und Frau Heckmann am Brunsbachtal los. Gegen 10:00 Uhr kamen die Schüler und ihre Lehrer …

Weiter lesen »

Sep 24 2017

Juniorwahl- Generalprobe für unsere Großen

Am Freitag, 22.09.2017 nahmen mehr als 160 Schülerinnen und Schüler der Realschule Hückeswagen an der Juniorwahl teil. Sie durften an einer realistischen Simulation der Bundestagswahl vom 24.09.2017 mitmachen. Teilgenommen haben alle Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs, sowie die Schüler unseres 8er-Sowi-Kurses. Schülern und Lehrern hat die Durchführung wie auch die inhaltliche Vorbereitung …

Weiter lesen »

Sep 12 2017

Frankreichfahrt

Nachdem die 10-er Klassen gesund und munter von ihrer Klassenfahrt wiedergekommen sind, wartet in bereits 6 Wochen auf die 9-er und 10-er des Französischkurses die nächste große Fahrt. Mit dem Unterschied, dass dies keine Pflichtveranstaltung ist, haben sich 23 Schüler gemeldet und werden am 20.10.2017 früh morgens in Begleitung einiger Lehrer nach Paris aufbrechen. Der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «