Category: Schülerleistungen

Auch im Mittagessen steckt Chemie

Der 8fs-Kurs konnte letzten Freitag Chemieunterricht der besonderen Art genießen. Aufgrund von einer hervorragenden Arbeitsverhaltens des gesamten Kurses luden Frau Klur und Frau Gerding zu einem fächerübergreifenden Mittagessen ein. Es galt einen typischen „salade nicoise“ herzustellen, allerdings mit chemischen Beobachtungsaufgaben. Wie auf den Bilder zu sehen hatten alle Beteiligten viel Spaß dabei und gut geschmeckt hat es auch!

Bürgermeister Ufer empfängt unseren Sieger des Wirtschaftswettbewerb Lucas Weber

Der Bürgermeister unserer Stadt Hückeswagen, Uwe Ufer, empfing heute unseren Schüler Lucas Weber persönlich in seinem Büro im Rathaus. Dort gratulierte er Lucas zu seinem grandiosen Kreissieg beim Finale des Wirtschaftswettbewerbs der Wirtschaftstjunioren in Gummersbach. Interessiert unterhielten sich Herr Ufer und Lucas mit Herrn Papadopoulos, der als Sozialwissenschaftslehrer zunächst den Wettbewerb auf Schulebene durchgeführt hatte und dann mit Lucas zum Finale gefahren war.

Themen des Gesprächs waren unter anderem die beim Wettbewerb gestellten Fragen, das anstehende Bundesfinale in Karlsruhe sowie Lucas Zukunftspläne. Auch lobte Herr Ufer die Arbeit unserer Realschule ausdrücklich und betonte die Bedeutung der Schule für die Stadt. Immerhin habe nicht zuletzt der Wettbewerb gezeigt, dass sich die Städtische Realschule Hückeswagen vor keinem Gymnasium in der Region verstecken müsse, so Herr Ufer sinngemäß.
Am Ende des Gesprächs erhielt Lucas von Herrn Ufer neben einem offiziellen Glückwunschschreiben einen Gutschein für ein Internetkaufhaus.
Wir danken dem Bürgermeister ganz herzlich für diese besondere Wertschätzung der tollen Leistungen unserer Schüler.

Sieg im Wettbewerb für Wirtschaftsfragen vor Gymnasiasten

Mit großem Stolz konnte die Realschule in der letzten Woche einen Sieg im Wettbewerb für Wirtschaftsfragen verbuchen. Lucas Weber konnte sich mit sensationellen 20 von 30 Fragen noch vor zwei Schülern des Sankt Angela-Gymnasiums für den ersten Platz und somit für das Bundesfinale qualifizieren. Bei der mit dem Preis verbundenen Ballonfahrt wünschen wir viel Spaß!

Aus der Pressemitteilung der Wirtschaftsjunioren Oberberg: Am 11. Januar 2013 stellten die Wirtschaftsjunioren Oberberg auch in diesem Jahr das Wirtschaftswissen von Neuntklässlern aus Oberberg auf die Probe. Durchsetzen konnte sich Lucas Weber von der Städtischen Realschule Hückeswagen.Mit der Überschrift „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ hat das jährliche Wissensquiz rund um die Fragen zu Wirtschaft, Politik, Internationales und Allgemeinbildung in der Hauptstelle der Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt stattgefunden. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben das Quiz entwickelt, um mehr wirtschaftliche Lehrinhalte in die Schulen zu bringen. Aus Oberberg haben sich dieses Jahr mehr als 500 Schüler beteiligt. Die zwanzig Schulsieger und zum Teil zweitplatzierten wurden Gestern geladen. […]„Mit 20 von 30 Fragen zu gewinnen, ist eine starke Leistung bei diesem Test. Die Fragen sind auch für gestandene Wirtschaftsexperten keine Leichtigkeit“, sagt Projektleiter Michel Zacher und gratuliert Lucas Weber, der im März 2013 zum Bundesfinale der Wirtschaftsjunioren nach Karlsruhe fahren wird.
Weitere Informationen finden Sie hier: oberberg-aktuell.de

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Rund 620.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr.

In diesem Schuljahr wurden Leonie Schmidt, Nele Kießling, Niclas Mach, Francesca Lauria, Etienne Lohmeyer und Lisa Reingruber Klassensieger. Eine tolle Leistung, denn sie setzten sich gegen die anderen Schüler der Klasse durch.


Am Ende gewann in einem spannenden Stechen Leonie Schmidt.
Wir wünschen dir für den Wettbewerb in Gummersbach viel Erfolg!


Achtung: Nächste Woche gibt es viele neue tolle Bücher in der Bücherei!

Load more