Ein Hoch auf euch!

„Geschafft!“ Dieser Gedanke kam am Freitag, 21. Juni, wohl allen Beteiligten: den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen mit Blick auf das Ende ihrer Schulzeit, der Schulleitung, als alle Zeugnisse gedruckt und unterschrieben waren und den Lehrern, die aufgrund der schlechten Wettervorhersage kurzentschlossen die Abschlussfeierlichkeiten vom Pausenhof der Realschule in die trockene Mehrzweckhalle verlegt hatten und dort improvisiert den Aufbau bewerkstelligten. Pünktlich zum großen Regen nachmittags um 15:00 Uhr war es dann soweit: Die Schulzeit der 52 Zehntklässlerinnen und Zehntklässler fand ein festliches Ende.

Passend zur Europameisterschaft griffen Schulleiterin Birgit Sköries und ihr Stellvertreter Murat Arslan das Fußball-Motiv in ihrer Rede auf und verglichen die Schulzeit mit der Entwicklung einer Mannschaft, aber auch eines einzelnen Spielers. Zum Abschied wünschten sie den scheidenden Schülerinnen und Schülern „immer ein Tor mehr als euer Gegner“.

Der Abschlussjahrgang 2024

Auch die Klassenlehrer Katrin Heckmann und Marco Nassenstein verabschiedeten sich mit sehr persönlichen Worten von ihren Klassen. Das gute Verhältnis zwischen Schülern und Lehrern wurde im Gegenzug auch in den Reden der Schülervertreterinnen und -vertreter deutlich.

Die Schülerinnen und Schüler mit den besten Leistungen

 

Nachdem jeder sein Abschlusszeugnis in Händen hielt, wurden einige Schülerinnen und Schüler noch für ihre besonderen Leistungen oder ihr Engagement für die Schule geehrt. So gab es kleine Geschenke für diejenigen, die die besten Zeugnisse hatten. Die Sporthelfer, die viel Zeit in die Betreuung des Pausensports gesteckt hatten, bekamen – passend zum Thema – einen Ball und der einzige Schüler, der in diesem Schuljahr an der Cambridge-Prüfung teilgenommen hatte, bekam sein Cambridge Certificate mit einem tollen Ergebnis.

Klasse 10a

Klasse 10b

Nach der Zeugnisausgabe traf sich die Jahrgangsstufe noch in Wipperfürth, um dort den Abschluss zu feiern.

Wir gratulieren euch ganz herzlich zum Abschluss und wünschen euch viel Erfolg für eure Zukunft!