Die Jahrgangsstufe 9 im Landtag

Auf Einladung unseres ehemaligen Schülers und Landtagsabgeordneten Peter Biesenbach konnte die gesamte Jahrgangsstufe 9 am 17.12.2012 nicht nur den Landtag besichtigen, sondern live nachvollziehen, wie ein Gesetz entsteht.

Das neue Programm des Besucherdienstes ist eine wahre Bereicherung, wenn Schulklassen den Landtag besuchen. Schon Wochen im Voraus erhielten wir einen fiktiven Gesetzesentwurf zur Einführung von Wahlrecht ab Geburt. Die Schülerinnen und Schüler mussten nun fundierte Argumentationen ausarbeiten, die sie dann im Plenarsaal am Rednerpult vortragen sollten. Zuvor wurde eine Landtagspräsidentin eingesetzt, Fraktionsvorsitzende bestimmt und zwei Schüler durften aus der Regierungsbank Platz nehmen. Die ca. einstündige Veranstaltung war sehr gut organisiert, pädagogisch prima strukturiert und hat allen Beteiligten neben neuen Erkenntnissen viel Spaß bereitet!

Die Fragestunde mit Peter Biesenbach zum Ende unseres Besuches war nicht nur sehr kurzweilig, sondern auch überaus spannend, denn wir konnten sehr viel über das Leben eines Landtagsabgeordneten erfahren. Dafür noch einmal ganz herzlichen Dank an Peter Biesenbach.