Teilnehmer am 34. Talsperren-Lauf

Am Samstag, den 05.05.2018, war nicht nur der Biertreff in Hückeswagen, sondern auch der 34. Talsperrenlauf. Ohne dass wir es voneinander wussten, haben wir uns da angemeldet. Wir, das sind Leonie Kaiser, Schülerin der Klasse 6c und ich, Mariella Rotthoff, Schülerin der Klasse 5c der Städtischen Realschule und unser Hausmeister Herr Andreas Stawicki. Nachdem wir unsere Laufstrecke geschafft hatten, nahm er uns die Zeitchips ab und gratulierte uns als einer der Ersten zu unserem Lauf.

Ich, Leonie, erreichte in meiner Klasse U14 (1500m) in einer Zeit von 8:01 Minuten den 6.Platz von 62 Startern. In der Klasse U12 (1500m) kam ich, Mariella, in der Zeit von 9:08 Minuten auf den 14. Platz und hatte es mit insgesamt 32 Mitläufern zu tun.

Herr Stawicki musste auch noch laufen; er wollte die 10.000 schaffen. Er kam nach 52:23 Minuten ziemlich erschöpft ins Ziel. In der Gesamtwertung seiner Gruppe landete er auf dem 11.Platz, das entspricht dem 2.Platz in der AK M55; was immer das auch bedeutet, vermutlich ist das aber schon ziemlich gut …

Uns hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht. Es ist nur schade, dass sich so wenige Realschüler beteiligt haben. Na ja, vielleicht beim nächsten Mal!