Ein Tag im Wallraf Richartz Museum

 

 

Am 09.01.2013 machte die Klasse 6c einen Ausflug ins Wallraf Richartz Museum nach Köln.

Nach der ersten Stunde wurden die Schüler der Klasse 6c und Frau Neugart im Brunsbachtal von dem Museumsbus des Wallraf Richartz Museum abgeholt. Während der Fahrt wurde ein Film gesehen, der allen schon etwas über das Museum vermittelt hat.
Als wir am Museum ankamen, wurden wir von Frau Müller empfangen. Im Atellier erhielten wir von Frau Müller eine kurze Einweisung und dann ging es auch schon los!
Als Erste zeigte sie uns ein Bild aus dem Mittelalter, das die Geburt von Jesu darstellte. Hier achteten wir besonders auf die Farben und erkannten, dass sehr oft die Farben rot, blau und gelb vorkommen. Auch erzählte sie etwas zur Farbherstellung damals! Anschließend betrachteten wir Landschaftsbilder udn erkannten auch hier wieder die Verwendung der drei Grundfarben, diesmal nur heller! Alle Schüler wollten am Ende unbedingt noch das Bild sehen, was in dem Film gezeigt wurde, so dass wir noch eine Etage höher gingen und uns dieses Bild anguckten! Die riesigen Bilder faszinierten uns genau wie das Bild eines Geköpften! Gegen Ende durften sich alle Schüler künstlerisch austoben! Wir tupften Landschaften. Wir waren alle total begeister,
Leider mussten wir dann schon wieder mit dem Bus zurück!
Es wird bestimmt den ein oder anderen geben, der mit den Eltern noch mal in dieses Museum fährt!

Text von Adrian Brahimi 6c