Kategorie: Lehrerkollegium

Willkommen und Abschied

Do you speak english ?Englischlehrerinnen  kommen und gehen.

Am 02.10.2014 war der letzte Arbeitstag für Frau Kühnel an unserer Schule, denn sie hat uns leider mit Beginn der Herbstferien verlassen. Sie war ein nette Lehrerin und hat Englisch im Raum 111 unterrichtet. Wir wollen uns alle herzlich bei ihr bedanken, dass sie uns so gut unterrichtet hat. Alle werden sie vermissen und wünschen ihr noch viel Glück und Spaß bei ihrem neuen Job.

Karen

Damit aber weiterhin problemlos Englisch unterrichtet werden kann, wurde glücklicherweise schnell toller Ersatz gefunden.  Sie hat in Köln studiert, später zwei Jahre am Rheingymnasium gearbeitet und danach zwei weitere Jahre an der Hauptschule Wermelskirchen, wo sie Kunst und Englisch lehrte. Aber an unserer Schule unterrichtet sie nur Englisch im Raum 111. Am 20.10.2014 war der erste Arbeitstag von Frau Eisenmenger an unserer Schule.

IMG_2429

Wir wünschen viel Erfolg und sind sehr gespannt.

Vier Lehrer gehen – vier neue kommen

Vier Lehrer wurden Freitag an der Realschule verabschiedet, zwei davon in den Ruhestand. Zum neuen Schuljahr 2012/13 gibt’s vier neue. Damit ist die Realschule zu 99 Prozent versorgt.

Nähere Infos findet man im Artikel des RGA und im Artikel der BM.

Foto: Hans Dörner, rp-online

170 geladene Gäste verabschieden Dieter Schruff

Um 11 Uhr wurde Herr Schruff offiziell mit 170 geladenen Gästen verabschiedet.

Das musikalische Rahmenprogramm wurde von Mitgliedern des Blow-up-Orchesters gestaltet. Durch das Programm führte die Konrektorin und designierte Nachfolgerin Christiane Klur und der 2. Konrektor Thorsten Schmalt.

Es sprachen u.a. Herr Ministerialrat Keferstein, von 1993 bis 1995 Dieter Schruffs Stellvertreter, Herr Leitender Regierungsschuldirektor Klauke, Herr Bürgermeister Uwe Ufer sowie Lehrer-, Eltern- und Schülervertreter.
Hier geht es zum Artikel der Bergischen Morgenpost.

Mehr lesen