Tag: Tag der offenen Tür

Ein guter Tag (der offenen Tür)

Ein ereignisreicher Tag der offenen Tür liegt hinter uns, und wir wünschen uns, dass unsere „NochGäste“ uns gut kennen gelernt haben, damit wir sie am 12. August als Mitglieder in Empfang nehmen können!

Aus Lehrersicht fand ich es einfach nur beeindruckend, wie begeistert und begeisternd ihr zum Teil die potentiellen „Neuen“ durch die Schule geführt oder an den einzelnen Stationen euren Dienst versehen habt.

Ein großes Kompliment und ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden.

Damit habt ihr zugleich ein tolles Statement für eure Schule abgelegt, denn was kann mehr überzeugen als zufriedene Schüler, die ihre Entscheidung für die RSHW nicht bereut haben, sondern im Gegenteil, gerne hier in die Kölner Str, 57 kommen – und das auch noch an einem Samstag!

Ein ausgezeichnetes „Aushängeschild“ für das Arbeiten an der RSHW und den „Wohlfühlcharakter“sind dann auch die „Ehemaligen“, die uns zu solchen Anlässen regelmäßig besuchen und durch ihre Präsenz ihre Verbundenheit mit der „alten“ Schule demonstrieren.

Birgit Engels

„ToT“ in der RSHW – gewiss kein bergischer Krimi

Heute ist es soweit, unsere Schule präsentiert sich den potentiellen Fünftklässlern

Oder anders gesagt: Was erwartet euch beim „T o T“ (Tag der offenen Tür) in der RSHW?

English is fun – wie kann man beim Erlernen einer Fremdsprache Spaß haben ???

Genau dies werden euch morgen einige Englisch-Lehrerinnen unserer Schule zeigen.

Fit am Computer – das klappt zwar nicht in einigen Minuten, aber immerhin könnt ihr einen Einblick in die Welt der elektronischen Datenverarbeitung gewinnen. Dabei werdet ihr selbstverständlich unseren Computerraum nutzen.

Aber es wird nicht nur „mit dem Kopf“ gelernt bei uns, sondern wir ergreifen alle Möglichkeiten, euch Freude an Schule und Unterricht zu bewahren. Deshalb werdet ihr aktiv im Technikraum arbeiten und hoffentlich am Ende auch ein schönes Produkt mitnehmen können.

Welche Vorstellung habt ihr vom Fach „Chemie“? Was man da alles bewerkstelligen kann, werdet ihr in unseren naturwissenschaftlichen Räumen erfahren.

Biologie zum Anfassen, darauf dürft ihr wirklich sehr gespannt sein!

Falls ihr euch nicht „interessant genug“ finden solltet, besteht das Angebot, durch Schminken diesem Umstand abzuhelfen, Schließlich sollst du dich rundum wohlfühlen.

Wenn ihr danach Abwechslung benötigt, wartet schon der Innenhof (bei gutem Wetter), sonst die Sporthalle mit einem packenden Bewegungsprogramm auf euch.

Aber ihr lernt noch viel mehr über uns und unsere Schule kennen.

Schüler aus der 10. Klasse werden euch bei eurem Gang durch das Gebäude begleiten (auch, damit ihr nicht sofort auf unserem tollen Spielehof hängen bleibt), sodass ihr alles in Ruhe anschauen und erleben könnt. Außerdem stehen euch diese Schüler bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite (übrigens sind die wirklich so nett!).

Unsere SV wird eine kleine Stärkung in Form von Hotdogs bereithalten, in unserer Mensa erwarten euch leckere, frisch gebackene Waffeln, denn die Erkundungstour mit den umfangreichen Angeboten dürfte durchaus ein leeres Gefühl im Magen verursachen.

Und ganz wichtig bei all den interessanten Aktionen ist, dass ihr immer wieder die Gelegenheit nutzt, mit den Lehrern und Lehrerinnen zu sprechen (alle werden morgen da sein, sodass ihr auch alle kennen lernen könnt), welche Erwartungen ihr habt, was ihr euch wünscht, was euch an Fragen „unter den Nägeln brennt“ und, und, und. Ihr könnt sicher sein, das Kollegium der RSHW freut sich auf euch, vor allem, wenn wir euch dann am 12. August als neue Mitglieder unserer Schulgemeinschaft begrüßen dürfen.

Tag der offenen Tür 2019

Der 19.01.19 stellte für die Realschule bzw. alle dort Mitarbeitenden (Schüler, Lehrer, Sekretärin und Hausmeister) eine besondere Herausforderung dar, galt es doch, unsere Schule so zu präsentieren, dass sie für die Viertklässler überzeugend attraktiv ist und es sich lohnt, ein Teil dieser „Community“ zu werden.
Wir finden, dass uns dies sehr gut gelungen ist! Denn alle beteiligten Schüler haben ihre Aktionen vor Publikum mit Bravour und sehr viel Spaß an der Sache gestaltet. Als Helfer der potentiellen 5-er haben unsere 10-er Schüler absolut überzeugt und auch die Beköstigung verlief, dank des unermüdlichen Einsatzes (und der neuen Geräte wie Zuckerwatten-Maschine und Hot-Dog-Automat), reibungslos.
Nun hoffen wir darauf, dass sich der Einsatz auch in den Anmeldezahlen niederschlägt. Denn wir sind überzeugte Realschüler, weil uns unsere Schule rundum  (überwiegend) gefällt und sie uns für unsere Zukunft die besten Optionen bietet, sei es in Bezug auf den zukünftigen Berufseinstieg oder die Möglichkeit, nach erlangter FOR eine weiterführende Schule zu besuchen – in jedem Fall werden wir hier bestens vorbereitet.
Das Team der Schülerzeitungs-AG hat sich die unterschiedlichen Stationen kritisch durch die Brille eines möglichen neuen Schülers angesehen und ist mit dem Ergebnis mehr als einverstanden.

Tag der offenen Tür am kommenden Samstag

Am Samstag den 19.01.2019 bieten wir Ihnen beim Tag der offenen Tür einen Einblick in unser Schulsystem.

In der Zeit von 11:00-14:00 Uhr können die Kinder verschiedene Fächer wie Chemie, Technik, Biologie, Sprachen, Informatik und Kunst kennen lernen. Das ganze funktioniert nur durch die Mithilfe unserer großartigen Mitschüler, die diese Präsentationen am Samstag unterstützen.

Spielerisch erforschen Ihre Kinder die unterschiedlichen Bereiche, während Sie über die Schule und die möglichen Abschlüsse informiert werden.

Nach der Führung können sich sowohl die Kinder als auch die Eltern bei einem großem Essens-Angebot z.B. mit Pommes, Hotdogs, Zuckerwatte und Plätzchen stärken. Dabei ergibt sich sogleich die Möglichkeit, die aktive Elternschaft und die Schülervertretung kennenzulernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sophie Boekstiegel und Leon Teiwald

Info und Termine für die Grundschuleltern

Hallo liebe Viertklässler (und deren Eltern)!schule

Zum Ende dieses Schuljahres steht die Entscheidung für Ihre Kinder an, zu welcher Schule sie nach den Sommerferien gehen sollen. Ein erster Baustein dafür war der Informationsabend an den Grundschulen am 05.11.2018. Hier auf dieser Seite finden sie unsere Präsentation mit wichtigen Informationen über unsere Schule.

Am Samstag, den 19.01.19 findet ab 10:45 Uhr an der Realschule ein Tag der offenen Tür statt. Hier werden  Informationen über das Angebot der Realschule sowie Abschlussmöglichkeiten gegeben (11 Uhr).  Im Anschluss daran steht die Schul- und Erprobungsstufenleitung für individuelle Fragen zur Verfügung. Ihre Kinder bekommen unter Begleitung von älteren Realschülern in dieser Zeit eine erste Führung durch unser Gebäude. Im Anschluss daran warten auf Sie und Ihre Kinder verschiedene Unterrichtsangebote.

Erprobungsstufenleiterin Simone Verwied

Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder an diesem Tag begrüßen zu dürfen.

4-Klässler aufgepasst! Tag der offenen Tür und Weihnachtsbasar

Hallo liebe 4-Klässler (und deren Eltern)!schule

Zum Ende dieses Schuljahres steht die Entscheidung für euch an, zu welcher Schule ihr nach den Sommerferien gehen wollt. Hier auf dieser Seite findet ihr unseren Flyer mit wichtigen Informationen über unsere Schule.

Am Samstag, den 26.11.2016 findet um 11 Uhr an der Realschule ein Tag der offenen Tür statt.

Hier werden  Informationen über das Angebot der Realschule sowie Abschlussmöglichkeiten gegeben.  Im Anschluss daran können eure Eltern noch einmal individuelle Fragen klären, wenn sie dieses wünschen.
Für euch als neue Schüler gibt es die Möglichkeit, mit unseren älteren Schülern die Schule schon einmal zu erkunden. Euch erwarten Angebote im Bereich Sport, Naturwissenschaften,Englisch, Informatik, Kunst und Technik.

Der anschließende Weihnachtsbasar zeigt in der gewohnt gemütlichen Atmosphäre, dass das Realschulleben mehr ist als Vokabeln und Formeln lernen. Eltern und Schüler erwarten euch und alle anderen Gäste mit Selbstgebasteltem und Leckereien. Der musikalische Rahmen wird von unseren Orchesterschülern gestaltet.

Wir freuen uns sehr, euch an diesem Tag begrüßen und unsere Schule zeigen zu dürfen.

 

Projektwoche – Tag der offenen Tür

IMG_0905Schon beim Betreten der Schule war jedem Gast sofort klar, dass sich dieser Besuch lohnen wird. Denn das, was heute die Schüler zusammen mit ihren Lehrern und den vielen Projektbetreuern den Eltern und Interessierten präsentierten, war wirklich eindrucksvoll. Neben den Videos, Plakaten und Aufstellern begeisterten auch die öffentlichen Vorführungen des Orchesters, der Sportgruppen mit Tanz, Parkour und Dodgeball, des Chors oder der Poetry-Slammer. Flashmob, Mandalas zeichnen, Seife, Losverkauf, aber auch die Bewirtung mit Bratkartoffeln, Würstchen, Zuckerwatte und Kaffee und Kuchen rundeten das Gesamtbild ab.

Projektwoche – Tag 3 oder das Treffen der Generationen

Wo man auch hinblickt, überall sind die Schüler fleißig und basteln, backen, proben sportliche Choreographien oder musikalische Darbietungen ein und gestalten Plakate oder schneiden Videofilme am PC, um ihre Arbeitsergebnisse am Tag der offenen Tür den Eltern, Gästen und vor allem den zukünftigen Schülern von den Hückeswagenern Grundschulen zu präsentieren.

Besonders an diesem Tag jedoch war, dass ganz viele ehemalige Lehrer der RSHW ihre alte Wirkungsstätte besucht haben und zusammen mit den heutigen Schülern und Lehrern geplaudert haben und dabei in unserer Mensa festlich bewirtet wurden.

image image image image image

IMG_0685IMG_0679IMG_0690IMG_0693IMG_0688IMG_0691IMG_0695IMG_0684IMG_0687IMG_0689IMG_0692IMG_0686IMG_0683IMG_0694

 

Projektwoche – Tag 1

Das Projektteam rund um Herrn Nassenstein wird nicht nur einen Film über die gesamte Projektwoche produzieren und am Tag der offenen Tür präsentieren, sondern es wird auch dieses Ereignis auch in Form eines digitalen Fotobuches hier auf der Homepage der RSHW dokumentieren.

Viel Spaß beim Durchstöbern der Fotos von einigen Projekten, wie „Fremdsein überwinden“, „Gesunde Ernährung“, „Schule im Film“ oder „Trash, Taschen und Flashmob“

IMG_0593IMG_0590IMG_0588IMG_0591IMG_0585IMG_0587IMG_0592IMG_0589

4-Klässler aufgepasst! – Tag der offenen Tür und Anmeldetermine

Hallo liebe 4-Klässler (und deren Eltern)!schule

Zum Ende dieses Schuljahres steht die Entscheidung für euch an, zu welcher Schule ihr nach den Sommerferien gehen wollt. Ein erster Baustein dafür ist der Informationsabend für die Eltern am 07.12.15 im Forum. Hier auf dieser Seite findet ihr unseren Flyer mit wichtigen Informationen über unsere Schule.

Am Samstag, den 19.12.15  findet um 11 Uhr an der Realschule ein Tag der offenen Tür statt. Hier werden  Informationen über das Angebot der Realschule sowie Abschlussmöglichkeiten gegeben.  Im Anschluss daran können eure Eltern noch einmal individuelle Fragen klären, wenn sie dieses wünschen. Ihr könnt in dieser Zeit die Schule schon auf eigene Faust erkunden und euch ansehen, was unsere Schülerinnen und Schüler in der vorangegangenen Projektwoche erarbeitet haben. Für den kleinen und großen Hunger gibt es ebenfalls Angebote, u.a. die begehrte Zuckerwatte!. Wir freuen uns, euch an diesem Tag begrüßen und unsere Schule zeigen zu dürfen.

Die eigentliche Anmeldung findet in der Zeit vom 15. bis 19.2.2016 in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr statt, am Donnerstag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr. Mitzubringen sind: Stammbuch, Zeugnis einschließlich Schulformempfehlung und ggfs. schritliche Belege für Sorgerechtsregelungen. Für Kinder mit einer Hauptschulempfehlung sollte im Vorfeld telefonisch einen Termin vereinbart werden, da in diesen Fällen Beratungsgespräche zusammen mit dem Leiter der Montanusschule stattfinden.