Tag: SV

Jul 12 2017

Die neue SV nimmt ihre Arbeit auf!

Nachdem die Wahl abgeschlossen ist, die zukünftigen Zehner aus dem Praktikum zurück sind, konnten heute die beiden Schülersprecher ENES DEMIREL (noch 9a) und FIONA GLASER (NOCH 9c) mit ihrem Team, bestehend aus Fabienne Selbach (9b), Nils Jörrens (9b) und Katharina Dehnert (9a) und unterstützt durch Schüler aus dem (noch) 8. Jahrgang, z.B. Nick und Natascha (8a), Jan und Mia (8b) mit ihrer Planung für das neue Schuljahr beginnen.
Enes und Fiona hoffen, dass sie und das Team viele ihrer Ideen für die SchülerInnen und die Schule umsetzen können.
Eine erste Herausforderung, der sie sich u.a. zu stellen haben, ist die Vorbereitung auf das Gespräch zur QA, an welchem eben auch die Vertreter der Schülerschaft teilnehmen werden.
Wir wünschen den Mitarbeitern der SV, allen voran den beiden Schülersprechern Enes und Fiona, viel Freude bei ihren Aufgaben und eine hohe Akzeptanz seitens der Schülerschaft. Es wäre schön, wenn deutlich mehr SchülerInnen als in den letzten Jahren ihre Überlegungen, wie man z.B. unsere Schule (noch) ein wenig schöner und ansprechender gestalten könnte (sowohl inhaltlich als auch äußerlich) an die Schülersprecher weitergeben würden.

Sep 25 2014

Das neue Schülersprecher-Trio

IMG_2313[1]In dieser Woche wurden an unserer schönen Schule die neuen Schülersprecher für das aktuelle Schuljahr gewählt. Aber ihr müsst nicht traurig sein, wenn nicht euer Favorit zum Sprecher gewählt wurde, denn dann sind die anderen die Stellvertreter. Schließlich haben alle drei immer wieder betont, dass sie in jeden Fall als Team zusammenarbeiten wollen.

Und hier nun das offizielle Ergebnis eurer Wahl: Schülersprecher der RSHW ist Kilian Robenz!  Seine Stellvertreter sind gemäß der Stimmauszählung Natela Geulen (1. Vertreterin) und Nicolas Dehnert (2. Vertreter). Das online-Redaktionsteam wünscht allen drei viel Erfolg.

Doch wer ist dieses Trio?

Kilian Robenz (17 Jahre, 10b). Seine Hobbys sind Sport und Fitness (5 mal die Woche) und Freunde treffen. Das will er für uns erreichen: Fußballtuniere gegen andere Schulen, Fitness-AG, Verschönerung des Schulhofes.

Natela Geulen (16 Jahre, 10a). Ihre Hobbys sind Zumba, Besuch des Fitness-Centers und Freunde treffen. Das will sie für uns einführen: Kummerkasten und ein Lehrer-Schüler-Sportduell.

Nicolas Dehnert (15 Jahre, 10a). Seine Hobbys sind Computer spielen, TV-Serien und malen. Das will er für uns verändern: mehr Klassenaktionen und den Sporttag besonders für Mädchen verbessern.

Aber alle wollen die tollen und bewährten SV-Aktionen der letzten Jahre weiterführen, wie Valentinsrosen, Karnevalsfeier, Nikolausverschenkaktion. Wer mehr für unsere Schule will oder weitere Ideen und Vorschläge hat, muss die drei einfach nur ansprechen.

Was sind eigentlich Schülersprecher?

Sie sind Schüler mit sehr großer Verantwortung, denn in der Schulkonferenz haben sie die gleichen Rechte wie Lehrer oder Eltern. Sie sind Ansprechpartner, wenn Schüler oder Klassen Probleme haben, und versuchen, diese mit ihnen zusammen zu lösen.

Jan 28 2014

Man kann Liebe nicht in Worte fassen…

rose2… aber in Blumen! Darum bereitet euren Liebsten zum baldigen Valentinstag eine ganz besondere Freude. Wie in jedem Jahr wird die SV wieder eine Rosen-Verschenkaktion für euch organisieren, damit ihr am 14. Februar eure Freundin oder einfach nur gute Freunde mit einer oder auch mehreren Rosen überraschen könnt. Weitere Infos bekommt ihr schon bald von euren Klassensprechern.

Und zum Schluss noch etwas fürs Herz: Wenn du eine Rose in der Wüste wärst, würde ich vor dir niederknien und weinen, damit du nicht verdurstest.       Eure Lara und Jennifer

Dez 10 2013

Weg da, ich will ein Weckmann!

Ganz so wild ging es am 11.11. bei uns natürlich nicht zu, als wir am Montag nicht den Beginn der Karnevalssession gefeiert haben, sondern zum Sankt Martinstag von der SV tolle Weckmänner verkauft wurden. Die bei der Bäckerei Merzenich bestellten Weckmänner waren super lecker, außerdem gab es anstelle der üblichen Pfeife einen fruchtigen Lolli dazu. Wer einen der 250 Stutenmänner ergattert hatte, freute sich darüber und überall sah man im Schulgebäude glückliche Schüler, die ihn genüsslich verspeisten.  (Nadja Lohmann)

weckmänner