Tag: Schülerpartner

Sep 25 2014

Das neue Schülersprecher-Trio

IMG_2313[1]In dieser Woche wurden an unserer schönen Schule die neuen Schülersprecher für das aktuelle Schuljahr gewählt. Aber ihr müsst nicht traurig sein, wenn nicht euer Favorit zum Sprecher gewählt wurde, denn dann sind die anderen die Stellvertreter. Schließlich haben alle drei immer wieder betont, dass sie in jeden Fall als Team zusammenarbeiten wollen.

Und hier nun das offizielle Ergebnis eurer Wahl: Schülersprecher der RSHW ist Kilian Robenz!  Seine Stellvertreter sind gemäß der Stimmauszählung Natela Geulen (1. Vertreterin) und Nicolas Dehnert (2. Vertreter). Das online-Redaktionsteam wünscht allen drei viel Erfolg.

Doch wer ist dieses Trio?

Kilian Robenz (17 Jahre, 10b). Seine Hobbys sind Sport und Fitness (5 mal die Woche) und Freunde treffen. Das will er für uns erreichen: Fußballtuniere gegen andere Schulen, Fitness-AG, Verschönerung des Schulhofes.

Natela Geulen (16 Jahre, 10a). Ihre Hobbys sind Zumba, Besuch des Fitness-Centers und Freunde treffen. Das will sie für uns einführen: Kummerkasten und ein Lehrer-Schüler-Sportduell.

Nicolas Dehnert (15 Jahre, 10a). Seine Hobbys sind Computer spielen, TV-Serien und malen. Das will er für uns verändern: mehr Klassenaktionen und den Sporttag besonders für Mädchen verbessern.

Aber alle wollen die tollen und bewährten SV-Aktionen der letzten Jahre weiterführen, wie Valentinsrosen, Karnevalsfeier, Nikolausverschenkaktion. Wer mehr für unsere Schule will oder weitere Ideen und Vorschläge hat, muss die drei einfach nur ansprechen.

Was sind eigentlich Schülersprecher?

Sie sind Schüler mit sehr großer Verantwortung, denn in der Schulkonferenz haben sie die gleichen Rechte wie Lehrer oder Eltern. Sie sind Ansprechpartner, wenn Schüler oder Klassen Probleme haben, und versuchen, diese mit ihnen zusammen zu lösen.