Astrid Gerhardus

Beiträge des Autors

Sonderregelung Schulbuslinie 5

Und hier noch mal der Hinweis an die Buskinder, dass die Sonderregelung der Schulbuslinie 5 (bedingt durch Baustelle zwischen Neuenhaus und Dhünn) ab Montag, 06.09., in Kraft tritt:

Bitte dringend ab 06.09.2021 für Schulbuslinie 5 beachten (Straße zwischen Neuenhaus und Unterdorf kann aufgrund Baustelle nicht befahren werden):

Morgens werden 2 Busse eingesetzt:

  1. 6.42 Uhr ab Dörpfeld (Rg Bockhacken)

      6.46 Uhr ab Bockhacken (Rg Hückeswagen)

Hier sollten die Schüler aus Rg. Neuenhaus einsteigen!

  1. 6.52 Uhr ab Unterdorf die üblichen Haltestellen über Dhünn, Habenichts, Rg. Hückeswagen

 

Für die Rückfahrten steht leider nur 1 Bus zur Verfügung, d.h., dass der Bus erst Rg. Bockhacken fährt, dort wendet und anschließend über Scheideweg nach Habenichts fährt.

Achtung: hier endet leider die Rückfahrt und kann nicht bis Dhünn fortgeführt werden!

Wir bedauern es außerordentlich, dass die Schüler, Schülerinnen und Eltern aus dem Raum Dhünn erneut belastet werden anlässlich der jetzt eingerichteten Baustelle zwischen Neuenhaus und Dhünn! Wir hoffen, dass diese planmäßig und zügig abgewickelt wird.

Terminverschiebung der Baustelle L 409 zwischen Neuenhauser und Dhünn!

In einer soeben erhaltenen Email informiert die für die Organisation der Schulbusse zuständige OVAG darüber, dass der ursprünglich für kommenden Montag, 23.08., geplante Start der Verkehrsbaustelle zwischen Neuenhaus und Dhünn auf den 06.09.2021 verschoben wird  (dies hatte das Landesstraßenbauamt heute morgen bekanntgegeben). Dies bedeutet, dass ab 23.08.21 die Sonderregelung für die Schulbuslinie 5 NICHT in Kraft tritt, sondern erst ab 06.09.2021. Ich bitte, dies zu beachten. Danke.

Gerhardus, Sekretariat

Schulbuslinie 5

Nach Informationen der Stadtverwaltung und des Schulbusbetreibers OVAG ist die L 68 zwischen den Ortschaften Bockhacken und Dhünn/Neuenhaus nach wochenlangen Baumaßnahmen wieder befahrbar. Daher wird ab Montag, 22.06.20, die Schulbuslinie 5 ihre normale Strecke wieder fahren, d. h. Straßweg – Bockhacken – Neuenhaus – Dhünn – Habenichts – Dreibäumen etc. zu den bekannten Zeiten.

Einschulung der neuen Fünftklässler des Schuljahres 2020/21

Liebe Schüler und Eltern,

aufgrund der Corona-Krise und ihrer dadurch bedingten Vorgaben können wir leider nicht die am 19. Juni geplante Einschulungsfeier für alle neuen Fünftklässler im gewohnten Rahmen durchführen. In den nächsten Tagen erhalten alle Betroffenen schriftlich Informationen, wann und in welcher Form die Einschulung vorgesehen ist. Da wir jedoch nicht vorhersehen können, welche Regelungen des Schulministeriums noch auf uns zukommen in den nächsten Wochen, bitten wir herzlich darum, regelmäßig unsere Homepage aufzusuchen, um auf dem neuesten Stand zu sein. Wir werden hier zeitnah Änderungen veröffentlichen. Wir bitten um Verständnis in der für uns alle „aufregenden Zeit“.

Mit freundlichen Grüßen

Schulleitung der Realschule

Unsere Schulsozialarbeiterin

Schulsozialarbeit BuT Katja Hüttenschmidt

Vertrauliche Beratung und Unter

stützung von

SchülerInnen, Familien und LehrerInnen

Name: Katja Hüttenschmidt

Telefonnummer: 02192 8537988 / 0175 2681192

Mail: katja.huettenschmidt@caritas-oberberg.de

 

 

 

Aktuelle Informationen zu den Schulbussen

Mit Beginn des Unterrichtes am Donnerstag, 23.04.2020, für die Klassen 10 wird auch der normale Schulbusverkehr wieder in Betrieb genommen.

Hierbei ist jedoch dringend zu beachten, dass die Schulbuslinie 5 (Straßweg, Bockhacken, Neuenhaus, Dhünn, Habenichts, Dreibäumen, Scheideweg etc) aufgrund der Vollsperrung der L 68 (Bockhacken – Neuenhaus) den Schlenker über Dhünn nicht fahren kann. Es tritt daher die ehemals gültige Fahrtroute Stoote, Dreibäumen, Habenichts (6.58 Uhr),dann retour nach Straßweg, Bockhacken, Scheideweg etc) wieder in Kraft mit den damaligen Abfahrtszeiten.

Diese Regelung wird solange aufrecht erhalten, bis die Sanierung der L 68 abgeschlossen ist. Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

A.Gerhardus, Sekretariat